Back To Nature

Nachhaltigkeit (6)

Wespen - Schädlinge oder nützlich? 

Wespen zählen nur bedingt zu den Schädlingen. In der Natur erfüllen sie eine wichtige Aufgabe. Die kleinen gelben Insekten halten das ökologische Gleichgewicht und leben ähnlich wie Bienen als Volk. Ihr Lebenszyklus ist immer auf eine Saison begrenzt. Pro Tag vertilgt ein Wespenvolk bis zu…

Geschenke Naturmaterialien selber machen

Geschenke sind etwas, was jeden freut. Am besten ist es, wenn die Geschenke etwas Persönliches und Einzigartiges haben. Selbstgebastelte oder gebaute Präsente sind daher besonders beliebt. Mit wenig Aufwand und ein paar Materialien aus der Natur kann jeder ein kleines Geschenk selber herstellen. Handwerkerfähigkeiten sind…

Wühlmäuse im Garten: so erkennen und bekämpfen Sie sie

Von einem Moment auf den anderen sind Sie da: Hügel in Ihrem Garten! Vorerst können Sie die Ruhe bewahren, denn es kann sich auch um Maulwürfe handeln. In diesem Fall hat der Rasen für dieses Jahr zwar optische Mängel, jedoch beeinträchtigt dies nicht Ihre Ernte.

Nachhaltigkeit bei der Wasserversorgung

Die starke Verbundenheit zur Natur prägt unseren Alltag wie niemals zuvor in der Geschichte. Die Politik hat erkannt, dass unsere Ressourcen endlich sind und wir sparsam mit unseren Ressourcen umzugehen haben. Der starke Bezug zur Natur ist nirgends so klar erkennbar wie beim Wasser. Unser…

Naturkosmetik - Schönheit auf gesunde Weise 

Die Natur stellt viele Produkte zur Verfügung, die sich positiv auf Haut und Haare auswirken. Diese Naturprodukte benötigen keine Konservierungs- oder Farbstoffe. Auch Tierversuche sind unnötig, um die Wirksamkeit dieser Produkte zu testen. Wer sich an die einfachen Dinge erinnert, tut nicht nur der Umwelt…

Regrow - wie funktioniert das?

Gemüse selbst im Hochbeet oder andernorts anbauen, ist wahrlich nicht schwer. Mit so manchem Gemüse geht das besser, mit anderem ist es etwas schwieriger. Schaut man sich Nutzen gegenüber Ertrag an, darf der Sinn - rein monetär betrachtet - eher bezweifelt werden. Doch lässt sich…